Client Photo

Robert Der Pro vor einem Monat

Jedes Mal wenn ich ein Problem habe, gehe ich zu Pawel. Warum? ganz einfach. Sehr faire Preise, gute Arbeit sowie Qualität. Ich bin froh, dass ich eine so gute werkstatt gefunden habe. Top Jungs, macht so weiter!

Autogasumrüstung

Was wird an meinem Auto verändert ?


Bei Autogas Umrüstung werden wir zusätzliche Steuergerät mit Kabelbaum, sogenannte Verdampfer, Gasinjektoren, Gastank und Einfüllstutzen einbauen, aufgrund dass wir mehrere Signale abgreifen müssen, sowie Drehzahlsignal Motortemperatur Einspritzzeiten und so weiter, besonders wichtig ist dass,die alle Verbindungen richtig zusammengelötet und isoliert werden.Nach autogasumbau wird Ihr Fahrzeug gleich wie auf Benzin laufen.Leistungsverlust ist kaum erkennbar Sie müssen aber mit ungefähr 10-15% Mehrverbrauch auf Gasbetrieb rechnen.

Wir kennen fast alle Gasanlagen warten und reparieren. Prins, Prinz, Stag, KME, Stargas, Solaris, Zavoli, BRC, LandiRenzo, Lovato, Impco, Vilalle, I-Com, DLM.

Von uns bereit umgebaute Fahrzeuge kennen Sie hier die Fotos und Videos Anschauen.

autogasumruestung-muenchen

Ist Autogas LPG umweltfreundlicher als Benzin oder Diesel?


Gasfahrzeuge sind absolut deutlich umweltfreundlicher als Benzin und Dieselfahrzeuge.

Es wird zehn Prozent weniger CO2 durch LPG ausgestoßen als durch Benzin.

Das Propan und Butan sind chemisch reine Gase mit einer einfachen molekularen Struktur, die keine Zusätze enthalten. Autogas ist somit halb so teuer wie Diesel und Benzin. Je nach Mischverhältnis liegt die Oktanzahl von Autogas zwischen 105 und 115 ROZ in Relation zu Superbenzin mit 95 Oktan. Hinzu kommt das Flüssiggas deutlich rußärmer verbrennt als herkömmliche Kraftstoffe.Dadurch leisten Sie einen direkten Beitrag zur reduzierung des Treibhauseffektes.Die für verschiedene Fahrzeugtypen durchgeführten Untersuchungen zeigen deutlich, dass die Abgasemission beim Gasbetrieb im Vergleich zu Benzin bei gleichzeitiger Beibehaltung einer vergleichbaren Fahrdynamik reduziert wird.

50 % weniger Spritkosten. Wie lange noch ?


Obwohl das Auto verbraucht in der Regel auf Gasbetrieb mehr als auf Benzinbetrieb, sind die Spritkosten ungefähr um 50% günstiger . Autogas LPG kostet seit Jahren weniger als die Hälfte von Benzinpreis. Derzeit liegt der Steuervorteil bei 15 Cent je Liter Autogas.Dieser sollte zum 2023 abgeschafft werden.Das bedeutet wir sprechen von Preisen um die 70 Cent pro Liter gänzlich ohne Steuervorteil.Wir dürfen aber nicht vergessen dass die Benzinpreis ständig steigt.

Man kann sagen dass die Gasanlage nach ca 30.000 km komplett amortisiert ist.

Bei Autogas Umrüstung ist der Umrüster selber der wichtigste Faktor.


Wenn sie schon für der Autogasumrüstung entscheiden haben, vereinbaren Sie ein Termin für Beratungsgespräch. Professioneller und guter Umrüster wird Ihnen passende Gasanlage anbieten. in unserer Firma im Bereich von so eine Beratungsgespräch wird Ihnen auch passende Gastank angeboten. Im Rahmen von einem Beratungsgespräch wird Ihnen auch Gesamtpreis Genannt. Man darf nicht vergessen dass nach der technischer Veränderung soll TÜV Abnahme durchgeführt werden. Bei Gasanlagen sind sogenannte Abgasgutachten oder ECE R115 Bestätigung notwendig. Anhand die Unterlagen wird eine Gasanlage System Einbau Prüfung GSP durchgeführt. Dieses kann Prüforganisation wie z.b. TÜV SÜD oder anerkannte Betrieb durchführen. Einer fachmännischen Einweisung in Bedienung und Betankung der verbauten Autogasanlage in Ihrem Fahrzeug ist im Preis inklusive. Erste Gasanlagewartung ist in der Regel nach ca 1000-3000 km zu machen, die Sie auch nicht bezahlen müssen. Weitere Gasanlagewartungen sollen alle 15 bis maximal 20.000 km gemacht werden. Leider kostenpflichtig. Die Kosten liegen in der Regel zwischen 90 und 160 Euro Und sind von Gasanlage Art abhängig.

Wie kann ich feststellen ob mein Auto umrüstbar ist?


Fast alle Benzin Fahrzeuge sind auf Autogas umrüstbar. Man kann aber nicht pauschal sagen dass jeder Fahrzeug auf LPG Autogas umgebaut sein kann. Am bestens mit uns Kontakt aufnehmen und den Fahrzeugschein per E-Mail zu schicken, er dann kann ich Ihnen genau sagen ob Ihr Fahrzeug umgebaut sein kann. Alle Fahrzeugen mit Saugrohreinspritzung sogenannte MPI Motoren sind grundsätzlich umrüstbar. Direkteinspritzer Motoren sind meistens problemlos umrüstbar. Die laufen absolut einwandfrei , ist aber bei DI Motoren mit ca 10% Benzinverbrauch auf Gasbetrieb zu rechnen, die Gasanlagen sind teurer als bei MPI Motoren.

Damit ist Amortisierungszeit auch länger. Grundpreisen kennen Sie auf unsere Preisliste entnehmen.

Vorteile

  • Umweltfreundlich
  • Fahrtkosten um 50% günstiger
  • deutlich größere Reichweite
  • fahren auf Benzin weiter wie vor möglich
  • Fahrzeug Wiederverkaufswert Höher

Beispiele der Autogasumrüstungen

Benutzen Sie kostenloses OnlineAngebot und überprüfen Sie, wie Gasinstallation in Ihrem Auto aussieht!