ZMS Zweimassenschwungrad

ZMS Zweimassenschwungrag

Das Zweimassenschwungrad (ZMS) ist ein Bestandteil des gesamten Kupplungssystem. Fahrzeuge mit starken Motoren und Dieselmotoren sind meistens mit einem Zweimassenschwungrad ausgestattet. Es dient als Schwingungsdämpfer. Falls der Fahrzeughersteller zweimassenschwungrad vorgesehen hat, ist den Austausch bei einem Kupplungswechsel fast immer notwendig.
Bei manchen Fahrzeugen besteht die Möglichkeit ein System mit Zweimassenschwungrad auf ein System mit normalen Schwungrad umzurüsten.

Falls Sie weitere Fragen zum Thema Kupplung haben rufen Sie uns an.

Joomla Gallery makes it better. Balbooa.com

Video

Vertrauen Sie Fachleuten mit 10 Jahren Erfahrung!

Wie teuer wird die Reparatur sein?
Wir erstellen Ihnen gerne einen kostenlosen Kostenvoranschlag.
Image